Deutschland,s Funkfrequenzen
  Startseite
 



Diese Seite beschäftigt sich mit allen Funkfrequenzen in Deutschland.
Ob vom Amateurfunk über Jedermannsfunk zum Weltraumfunk.
Nebenbei finden Sie Umfragen, Fotos, Videos und Gif-Bilder uvm.
Schauen sie sich einfach mal in Ruhe hier um und viel Spaß dabei.

 

Hier finden sie Funkfrequenzen die in Deutschland von Betrieben, Taxen,
dem BOS Funk ( Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben )
   dem  CB / Freenet / LPD / und dem PMR Funk, See- und Flugfunk und
dem Amateurfunk betrieben werden. Beachten sie aber bitte, das sie nicht
             alle Funkdienste abhören dürfen. Informieren sie sich bitte,
      bevor sie ein Funkdienst abhören. Diese Tabelle dient  nur zur Info.
           Jetzt  wünsch  ich  ihnen  erstmal  viel  Spaß  beim  lauschen




Tragen sie sich doch in meiner Topliste ein,
 das garantiert einfach mehr Besucher auf
 ihrer eigenen Homepage, einfach eintragen
alles in Farbe und bunt und natürlich auch free




! Achtung ! ! Achtung ! ! Achtung ! ! Achtung ! ! Achtung ! ! Achtung ! ! Achtung !
Alle hier eigetragenen Frequenzen stammen aus frei zugänglichen Quellen wie Frequenzlisten, Büchern und Zeitschriften. Ich übernehme in keinster Weise die
Verantwortung über die Richtigkeit und Aktualität der hier aufgeführten Frequenzen.




Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Funknetz-Deutschland( Funknetz-Fehmarn ), 11.04.2021 um 19:17 (UTC):
...das Original - Analog war gestern, wir funken schon lange DIGITAL
Einfache Konfiguration, auch für Neueinsteiger der digitalen Funktechnik
Digital funken im Jedermannfunk - jeder kann mitmachen... D/PMR446 - Freenet - LPD/SRD
Nur ein gemeinsamer Raum (TalkGroup 1000 für ganz Deutschland), kein Hin- und Herwechseln nötig
Nur ein Port für alle... Port 62031
Standardpasswort: passw0rd
Bei Benutzung von Pi-Star müssen keine Firewall-Ports zugefügt oder geändert werden. Einfach installieren, eintragen und loslegen...
Einfachste Programmierung des Codeplugs, da wenig Räume. Gleiches gilt für PC- und Telefonzugang
Nur 2 TalkGruppen: TG1000 für Deutschland und TG9999 für den Echo-Test
Server Hostname für MMDVM (Hotspot) und DVSM/UC (Telefon und PC) "funknetz-deutschland.de"
Keine DMR-ID Registrierung, jeder kann sich eine beliebige ID aussuchen. Achtet aber auf doppelte IDs
Einfach connecten und mit Funkfreunden in ganz Deutschland digital funken...
Automatische Aussendung des monatlichen Rundspruchs jeden Samstag um 20:00 Uhr
...kein Betteln nach Spenden... unser Server ist kostenlos
Jeder ist herzlich willkommen...
usw.

Kommentar von DMR Freeband( dmriddmr-freeband.de ), 23.02.2021 um 15:16 (UTC):
Funkfreunde Fehmarn jetzt auch DIGITAL - goodbye FM welcome DMR

Die Funkfreunde Fehmarn bieten nun auch ein digitales DMR - Funknetz an (DMR Freeband)... dieses Funknetz verbindet alles was digital miteinander funken kann. Unser Funknetz ist 24/7 erreichbar an 365 Tagen im Jahr!

Der Masterserver vom DMR Feeband besteht aus einem Netzwerk von mehreren Zugangspunkten, sogenannten Nodes. Ein oder mehrere Nodes können sich an einem Standort befinden, welcher einer bestimmten Benutzergruppe dienen soll.

Der Hotspot arbeitet auf einem Kanal und kann so einem oder mehreren Benutzern erlauben, mit Benutzern an anderen Standorten über das DMR Freeband zu kommunizieren.

Der Hotspot bietet sich für Benutzergruppen an, die sich in einem begrenzten Gebiet gegenseitig hören können und lediglich eine Anbindung an das Netzwerk und somit entfernte Standorte benötigen.

Der Repeater ist etwas komplizierter, denn er arbeitet auf zwei Kanälen gleichzeitig und setzt bei den Benutzern Geräte voraus, die beide Bänder beherrschen. Der Vorteil ist jedoch, dass sich nun alle Benutzer, die den Repeater erreichen können, auch gegenseitig hören können, auch wenn sie dies direkt nicht könnten, weil ein Hindernis im Weg steht oder die Entfernung zu gross ist.

Zusätzlich ist der Repeater an das DMR Freeband angeschlossen. Somit kann seine Benutzergruppe auch mit entfernten Standorten über den Masterserver kommunizieren.

vy 73/55 die Funkfreunde Fehmarn

Kommentar von Funknetz-Fehmarn( Funknetz-Fehmarn ), 01.04.2020 um 04:53 (UTC):
Funkfreunde Fehmarn jetzt auch DIGITAL - goodbye FM welcome DMR

Die Funkfreunde Fehmarn bieten nun auch ein digitales DMR - Funknetz an (Funknetz - Fehmarn)... dieses Funknetz verbindet alles was digital miteinander funken kann. Unser Funknetz ist 24/7 erreichbar an 365 Tagen im Jahr!

Der Masterserver vom Funknetz - Fehmarn besteht aus einem Netzwerk von mehreren Zugangspunkten, sogenannten Nodes. Ein oder mehrere Nodes können sich an einem Standort befinden, welcher einer bestimmten Benutzergruppe dienen soll.

Der Hotspot arbeitet auf einem Kanal und kann so einem oder mehreren Benutzern erlauben, mit Benutzern an anderen Standorten über das Funknetz - Fehmarn zu kommunizieren.

Der Hotspot bietet sich für Benutzergruppen an, die sich in einem begrenzten Gebiet gegenseitig hören können und lediglich eine Anbindung an das Netzwerk und somit entfernte Standorte benötigen.

Der Repeater ist etwas komplizierter, denn er arbeitet auf zwei Kanälen gleichzeitig und setzt bei den Benutzern Geräte voraus, die beide Bänder beherrschen. Der Vorteil ist jedoch, dass sich nun alle Benutzer, die den Repeater erreichen können, auch gegenseitig hören können, auch wenn sie dies direkt nicht könnten, weil ein Hindernis im Weg steht oder die Entfernung zu gross ist.

Zusätzlich ist der Repeater an das Funknetz - Fehmarn angeschlossen. Somit kann seine Benutzergruppe auch mit entfernten Standorten über den Masterserver kommunizieren.

vy 73/55 die Funkfreunde Fehmarn

Kommentar von funkoffizier( schlueter.rolfweb.de ), 19.11.2019 um 17:45 (UTC):
--aldi nord im umland bremen nutzt:
446, 13750 analog.
ggf mit subaudioton

-- baustellenampeln:
151,090

--pkw funkschlüssel:
433,920
(die meisten, aber nicht alle)

Kommentar von timwiese3@gmx.net( timwiese3gmx.net ), 26.01.2019 um 19:19 (UTC):
Tolle Seite weiter so !

Frequenznutzung:Betriebsfunk
Frequenzteilbereich:456,48 - 456,66 MHz
Frequenznutzungs-bedingungen:
Übertragung innerbetrieblicher Nachrichten (Sprache und Daten)
Maximal zulässige äquivalente Strahlungsleistung: 50 mW ERP
Duplexfrequenzbereich: 466,48 - 466,66 MHz
Kanalbandbreite: 20 kHz
Kanalraster: 20 kHz

Also, Lidl, Aldi, REWE , McDonalds intercom Headsets sind auf analog Frequenzen.
Es ist aber auch digitaler Betrieb für teuer-Headsets im nahezu gleichen Frequenzband machbar

456,48750 466,48750
456,49375 466,49375
usw... hab keine Lust das zu ordnen..
456,65000 466,65000
456,65625 466,65625

Kommentar von anonym( anonymanonymus.an ), 11.12.2018 um 20:45 (UTC):
Kann jemand die Funkfrequenz von den REWE Märkten sagen?

Kommentar von Peter Schwarz( schwarz.peter54gmx.net ), 24.03.2018 um 20:58 (UTC):
Super Webseite

Kommentar von nexilant( nexilantprotonmail.com ), 26.07.2017 um 03:52 (UTC):
ich habe eine frequenz fuer euch, die frequenz der heimlich/illegal von deutschland eingesetyten neuronalen schnittstellen
http://nexilant.wix.com/projekt-lazehero

Kommentar von Tom Hofmann( tom_hofmannmail.com ), 25.11.2016 um 22:26 (UTC):
Was ist das ?
149.81 Allgemein ohne Bindung (UB)

Kann ich Illegal nutzen oder nicht ?

Kommentar von test( ), 25.03.2015 um 20:26 (UTC):
<b>test</b>



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

 
  Insgesamt haben 662115 Besucher meine Homepage besucht  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden